2018 | Fernwärmeverbindungsleitung „Osttrasse“, Lose 1 bis 3, Essen

Auftraggeber / Bauherr:
STEAG Fernwärme GmbH, Essen

Planung:
STEAG Fernwärme GmbH, Essen

Ingenieurgeologie

Bauvorhaben:
Neubau einer Fernwärmeverbindungsleitung von der Kleinen Stoppenberger Straße bis zur Paulinenstraße in Essen

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, abfalltechnische Untersuchungen, Gründungsberatung


 

2017/2018 | Neubau Altenpflegezentrum Kemnader Straße, Bochum

Auftraggeber / Bauherr:

Diakonie Ruhr gGmbH, Witten

Planung:
Kemper – Steiner & Partner Architekten, Bochum

Ingenieurgeologie

Bauvorhaben:
Neubau eines teilunterkellerten, 3geschossi­gen Altenpflegezentrums

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung, Grubenbildeinsichtnahme, bergbautechnische Beratung, Planung/Ausschreibung der Erkundung bergbaulicher Lockerzonen/Hohlräume


 

2018 | Neubau Kindertagesstätte „Am Stadtmittelpunkt“, Castrop-Rauxel

Auftraggeber / Bauherr:
Immobilienmanagement Stadt Castrop-Rauxel

Planung:
Immobilienmanagement Stadt Castrop-Rauxel

Ingenieurgeologie, Flächenrecycling, Umweltgeologie

Bauvorhaben:
Neubau einer Kindertagesstätte

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung, abfalltechnische Untersuchungen, Altlastenuntersuchung, Sanierungsplanung und Ausschreibung, Bauleitung Altlastensanierung


 

2018 | Errichtung einer Biogasanlage auf einem Kasernengelände, Dülmen

Auftraggeber / Bauherr:
revis bioenergy GmbH, Münster

Planung:
e4 Architekten PartGmbB, Münster

Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch einer Panzerwerkstatt, einem Barackengebäude, diversen Lagerhallen und eines Schießstands auf einem Kasernengelände in Dülmen

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand „Schadstoffgutachten“, Bodenuntersuchungen


 

2018 | Abbruch der ehemaligen Grundschule Berliner Platz, Herne

Auftraggeber / Bauherr:
FB Gebäudemanagement, Stadt Herne

Flächenrecycling, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch der ehemaligen Grundschule Berliner Platz, einschließlich Nebengebäude

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand „Schadstoffgutachten“


 

2017/2018 | Teilabbruch ehem. städtischer Betriebshof Bruchweg, Recklinghausen

Auftraggeber / Bauherr:
FB Gebäudewirtschaft, Stadt Recklinghausen

Flächenrecycling, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch von Kfz- / Lkw-Werkstatthallen und Lagergebäuden des ehemaligen Betriebshofes der Stadt Recklinghausen.

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung, Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand „Schadstoffgutachten“


 

2017/2018 | „Wohnen am Börniger Anger“, Neubau Ein- und Mehrfamilienhäuser, Castroper Straße, Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Herner Gesellschaft für Wohnungsbau GmbH
und
Stadtentwicklungsgesellschaft Herne mbH

Planung:
Tor 5 Architekten, Bochum

Ingenieurgeologie, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch einer Gärtnerei, Neubau von vier Mehrfamilienhäusern und mehrerer Einfamilienhäuser

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand „Schadstoffgutachten“, Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung


 

2018 | B-Plan 244 – Vödestraße, Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Stadt Herne

Umweltgeologie

Bauvorhaben:
Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 244 – Vödestraße

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung, Beurteilung der Versickerungsmöglichkeiten von Niederschlagswasser


 

2018 | ehem. Feuerwache Hattingen

Auftraggeber / Bauherr:
HWG Immobilien GmbH, Hattingen

Umweltgeologie

Bauvorhaben:
Überführung des Standorts der ehemaligen Feuerwache Hattingen in eine Wohnnutzung

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung (PFT)


 

2017/2018 | ehem. Görresschule, neue Außenstelle Fachhochschule, Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Stadt Herne

Planung:
Gebäudemanagement Herne (GMH)

Flächenrecycling

Bauvorhaben:
Umbau der ehemaligen Görresschule zur Außenstelle der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand, „Schadstoffgutachten“, baubegleitende Beratung, Freimessung einzelner Sanierungsabschnitte


 

2016-2018 | Neubau Wohnanlage mit Tiefgarage, Augustastraße in Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Wohnungsverein Herne eG

Planung:
Dreibund-Architekten, Bochum

Ingenieurgeologie, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch der Altbebauung, Neubau von 4 Mehrfamilienhäusern (47 WE) mit Tiefgarage an der Augustastraße in Herne

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung, abfalltechnische Untersuchungen, Gefahrstofferkundung, gutachterliche Begleitung/ Dokumentation der Abbrucharbeiten


 

2017/2018 | Neubau Albert-Schweitzer-Carré Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Gemeinnützige Wohnstättengenossenschaft Wanne-Eickel eG

Planung:
Tor 5 Architekten Bochum

Ingenieurgeologie, Gebäudeschadstoffe, Flächenrecycling, Umweltgeologie

Bauvorhaben:
Neubau eines Wohnensembles aus sechs MFH mit Tiefgaragen, einem Alten- und Pflegeheim sowie drei Doppelhäusern auf einem ehemaligen Schulstandort

unsere Leistungen:
Altlasten- und Baugrunduntersuchung, Gründungsberatung


 

2016-2018 | Klimaviertel Herne-Sodingen

Auftraggeber / Bauherr:
Stadtwerke Herne AG

Planung:
AGIS – PlanenBeraten, Herne

Ingenieurgeologie, Hydrogeologie, Umweltgeologie

Bauvorhaben:
Neubau von 7 freistehenden Einfamilienhäusern mit innovativem, klimafreundlichem Energiekonzept

unsere Leistungen:
Altlasten- und Baugrunduntersuchung, Beurteilung der Versickerungsmöglichkeiten von Niederschlagswasser, abfalltechnische Untersuchungen, Sanierungsplan, Gründungsberatung, Fachbauleitung


 

aktuell | Grundwasserschaden „ehem. Gerberei Rembert“, Robert-Grabski-Str., Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Stadt Herne

Planung:
geotec ALBRECHT, Herne

Umweltgeologie, Hydrogeologie

Bauvorhaben:
Sanierung eines LHKW-Grundwasserschadens (ehemalige Nutzung Gerberei)

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung, Sanierungsuntersuchung, Sanierungsplanung, isotopenchemische Untersuchungen, Thermoflowmetermessungen, Pumpversuche, MNA-Konzept, Betreuung einer Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum und einer Bachelorarbeit an der Technischen Hochschule Georg Agricola Bochum
(in Zusammenarbeit mit der Conzept Umweltberatung GmbH, Mülheim a.d.R.)


 

2018 | „Erweiterung der Volksbank Haltern“, Münsterstraße, Haltern am See

Auftraggeber / Bauherr:
Volksbank Haltern eG, Haltern am See

Planung:
I B B  Jäger GmbH, Haltern am See

Ingenieurgeologie, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch eines Wohnhauses mit Praxis, Neubau der Volksbankerweiterung

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, Beurteilung der Versickerungsmöglichkeiten von Niederschlagswasser, abfalltechnische Untersuchungen, Gefahrstofferkundung „Schadstoffgutachten“


 

2018 | „Virchowbogen“, Bochumer Straße / Virchowstraße, Gelsenkirchen

Auftraggeber / Bauherr:
ggw, Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft mbH

Planung:
Tor 5 Architekten, Bochum

Ingenieurgeologie, Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Abbruch von drei Wohn- und Geschäftshäusern, Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 24 WE

unsere Leistungen:
Baugrunduntersuchung, abfalltechnische Untersuchungen, Gefahrstofferkundung „Schadstoffgutachten“


 

2018 | „Gute Schule 2020“, Gelsenkirchen

Auftraggeber / Bauherr:
Immobilienmanagement Stadt Gelsenkirchen

Gebäudeschadstoffe

Bauvorhaben:
Sanierung / Modernisierung von Schulgebäuden in Gelsenkirchen

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung im Gebäudebestand, „Schadstoffgutachten“


 

2017/2018 | Abbruch „ehem. Fabrik-Hallen Pumpen-Müller“ in Herne

Auftraggeber / Bauherr:
Eigentümer

Planung:
Wallmeier Stummbillig Planungs GmbH Planungsbüro Herne

Gebäudeschadstoffe, Flächenrecycling

Bauvorhaben:
Abbruch von ehemaligen Werks- und Produktionshallen

unsere Leistungen:
Gefahrstofferkundung, Fachbauleitung Abbrucharbeiten


 

2017 | Orientierende Bodenuntersuchungen Thielgelände in Burscheid

Auftraggeber / Bauherr:
UrbanPRO GmbH, Herford

Umweltgeologie, Flächenrecycling

Bauvorhaben:
Erschließung des brach liegenden, ca. 6,3 ha großen „Thielgeländes“ in Burscheid-Hilgen

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung, abfalltechnische Untersuchungen, Beurteilung der Versickerungsmöglichkeiten von Niederschlagswasser


2017 | Orientierende Bodenuntersuchungen Herner Glas

Auftraggeber / Bauherr:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne mbH

Umweltgeologie, Gebäudeschadstoffe, Flächenrecycling, Ingenieurgeologie

Bauvorhaben:
Neugestaltung / Umnutzung des Werksgeländes Herner Glas am Trimbuschhof 16 in Herne

unsere Leistungen:
Altlastenuntersuchung, Baugrunduntersuchung, abfalltechnische Untersuchungen, Gefahrstofferkundung, Beurteilung der Versickerungsmöglichkeiten von Niederschlagswasser


 

Suchen Sie bei uns


Referenzen nach Kategorie sortieren